Die Arbeit mit den Kräutern

Die Welt der Kräuter

Ich möchte einladen, mit mir durch Wiesen und Wälder zu stromern, um der Schafgarbe, dem Spitzwegerich, dem Schöllkraut, der wilden Karde und vielen mehr zu begegnen. Jedes Pflänzchen birgt eine Geschichte, jedes Kräutlein hat zahlreiche Inhaltsstoffe. In meinen Wanderungen verbinde ich das alte volkstümliche Wissen um unsere Wiesenkräuter mit den modernen Erkenntnissen der Wissenschaft und den Mythen und Geschichten, welche sich um jedes Pflänzlein ranken. Viele von uns als Unkraut benannte Wegkräuter lassen sich kulinarisch und zu Heilzwecken verarbeiten. Ich möchte einladen mit mir in die Geheimnisse der Pflanzenwelt einzutauchen, sie wahrzunehmen, zu riechen, zu fühlen und zu schmecken.

In Form von Workshops, Fachvorträgen oder Kräuterexkursionen teile ich gerne mein Wissen zum Theme Kräutersammeln, Bestimmen und Verarbeiten.

Projekte der Spontanvegetation

Die Pechsalbe oder die Heilkraft der Bäume
Gestern hatten wir einen sehr gemütlichen und stimmungsvollen Pechsalbenworkshop. Wer nicht dabei …
Kräuterbonbons
Rezept:1 Handvoll Kräuter (z.B. Spitzwegerich, Salbei, Thymian,Fenchel, …)100 g Zucker2 El Honig3-4 …